Sammlung wissenschaftlicher Arbeiten

Sie finden hier eine Übersicht der wissenschaftlichen Arbeiten, die rund um die Haubergswirtschaft im Allgemeinen und den Historischen Hauberg im Besonderen entstanden sind. Die Verfasser haben dem Verein jeweils ein Exemplar ihrer Arbeit zur Verfügung gestellt, so dass wir diese vervielfältigen und an die Stadtarchive von Kreuztal und Siegen weiterleiten konnten. Herzlichen Dank dafür!

Diese (alphabetische) Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sie soll aber sukzessive ergänzt werden. Wer uns noch eine Arbeit zur Verfügung stellen möchte, wendet sich bitte per mail an schriftfuehrer@fhhf.de.

Adolphs, Timo (2011): Auswirkungen der Haubergswirtschaft im Siegerland auf den Kohlenstoffvorrat und die Vegetation. – Bonn: Univ. (Landwirtsch. Fak. der R. F. W. Univ.) Dipl.-Arb., 156 S.,  graph. Darst.

Beulshausen, Friederike (2010): Einfluss der Haubergswirtschaft auf den Zustand des pyrogenen Kohlenstoffs und Nährstoffstatus in Böden des Siegerlandes.  - Bonn: Univ. (Geogr. Inst. der R. F. W. Univ.) Dipl.-Arb., 94 S.,  graph. Darst.

Birkhölzer, Uta (1988): Untersuchung über die Entwicklung der Haubergswirtschaft am Beispiel der Waldgenossenschaft Walpersdorf, Komplex B - FB Forstwirtschaft Göttingen, Göttingen: FH Hildesheim/Holzminden

Braukmann, Wolfgang (1979): Niederwaldbehandlung am Beispiel Südwestfalens – FB Forstwirtschaft Göttingen, Göttingen: FH Hildesheim/Holzminden

Butzert, Katharina (1992): Die Haubergswirtschaft im Siegerland – FB Geographie, Münster: Universität Münster

Giesler, Karin (1995): Historische Haubergswirtschaft und rezente Niederwaldnutzung – Auswirkungen auf Natur und Landschaft, untersucht am Beispiel einer Gemarkung im westlichen Siegerland - Landwirtschafliche Fakultät, Bonn: Universität Bonn

Grohs, Matthias (2007): Historische Entwicklung der Haubergsbewirtschaftung im nördlichen Westerwald am Beispiel der Gemarkung Selbach– Fak. Wald- und Forstwirtschaft, Weihenstephan: FH Weihenstephan

Hake, Bernhard (1987): Die Geschichte der Niederwaldumwandlung im Altkreis Siegen unter besonderer Berücksichtigung der Entwicklung der Rechtsverhältnisse und der Forstorganisation – Inst. F. Forstpolitik, Holzmarktlehre, Forstgeschichte und Naturschutz der Univ. Göttingen, Göttingen: Universität Göttingen,

Klöckner, Christoph (2008): Vorschlag zum Umbau eines ehemaligen Niederwaldbestandes in einen standortgerechten Hochwaldbestand in der Waldgenossenschaft Kredenbach A - FB Forstwirtschaft Göttingen, Göttingen: FH Hildesheim/Holzminden,

Lemke, Wolfgang (1985): Zur Waldgeschichte und Niederwaldumwandlung im Forstamt Hilchenbach - FB Forstwirtschaft Göttingen, Göttingen: FH Hildesheim/Holzminden

Meßling, Sonja (2011): Die Haubergswirtschaft im Siegerland - Aspekte einer historischen Kulturlandschaft. – Dortmund ; Paderborn: Univ. ( Fak. der Kulturwissensch. der Univ. Paderborn),  Masterarb., 112 S., Ill., Kt.

Peter, Andreas (2001): Eine bodenrechtliche Dokumentation altrechtlicher Gemeinschaften in ländlichen Räumen – Inst. F. Städtebau, Bodenordnung und Kulturtechnik, Bonn: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Schneider, Siegfried (1987): Technik der Holzkohleproduktion in Meilern - FB Forstwirtschaft Göttingen, Göttingen: FH Hildesheim/Holzminden

Sorg, Martin (1989): Rehwildverbiß in den Haubergen des nördlichen Siegerlandes und forstliche Konsequenzen - FB Forstwirtschaft Göttingen, Göttingen: FH Hildesheim/Holzminden

Weißenberg, Volker (2003): Die Waldgeschichte des Siegerlandes unter besonderer Berücksichtigung der Haubergswirtschaft als nachhaltige Nutzungsform – Geographisches Institut der Universität Köln, Köln: Universität Köln

Förderverein Historischer Hauberg Fellinghausen e.V. ·
Ulrich Gießelmann (Vorsitzender) · Landstraße 101 · 57223 Kreuztal-Fellinghausen · Telefon: 02732 1882