Neuer Vorstand gewählt

Am 25.08.2021 konnte endlich die Mitgliederversammlung des Jahres 2021 stattfinden. Unter den gültigen Corona-Vorschriften wurden unter anderem drei Vorstandsmitglieder gewählt: Als erster Stellvertreter fungiert auch weiterhin Alfred Büdenbender, zur zweiten neuen Stellvertreterin wurde Susanne Grünewald gewählt. Neue Schatzmeisterin ist Katja Lorsbach.

Corona-bedingt konnten im vergangenen Jahr nicht alle Arbeiten durchgeführt werden, insbesondere der Kohlenmeiler sowie nahezu alle Angebote für Schulklassen mussten leider ausfallen. Auch in diesem Jahr mussten der Kohlenmeiler sowie der Tag des Haubergs leider abgesagt werden. Dieser ist nun für das kommende Jahr vorgesehen.

Der Verein plant die Errichtung eines Pavillons auf der Brache in Fellinghausen, in dem wetterunabhängig Schulungen und Veranstaltungen stattfinden können. Ebenfalls sollen dort die zahlreichen Exponate der historischen Haubergsbewirtschaftung ein Zuhause finden können. Die planungs- und baurechtliche Genehmigungsfähigkeit vorausgesetzt, soll das Projekt im nächsten Jahr bis zur Ausführungsreife gebracht werden. Die Finanzierung soll durch die Beantragung von Fördermitteln gesichert werden.

 

Der Vorstand (von links nach rechts): Uli Gießelmann, Alfred Büdenbender, Katja Lorsbach, Susanne Grünewald, Thomas Daschke

Förderverein Historischer Hauberg Fellinghausen e.V. ·
Ulrich Gießelmann (Vorsitzender) · Landstraße 101 · 57223 Kreuztal-Fellinghausen · Telefon: 02732 1882